Robert Mettin: abstract DAGA03-1

Die Bedeutung von Kavitationsblasen für transiente
Membranpermeabilisierung und Zellschädigung
(The relevance of cavitation bubbles for transient
membrane permeabilization and cell damage)

B. Wolfrum, C.-D. Ohl*, R. Mettin, T. Kurz, W. Lauterborn

Drittes Physikalisches Institut, Universität Göttingen,
Bürgerstraße 42-44, D-37073 Göttingen, Germany

* Department of Applied Physics, Physics of Fluids, TU Twente,
Postbus 217, 7500 AE Enschede, The Netherlands


Abstract

Seit Erfindung der extrakorporalen Lithotripsie finden Stoßwellen vielfältige Anwendung in der Medizin. In der Praxis treten bei diesem Verfahren der Steinzertrümmerung Gewebeschädigungen als Nebeneffekt auf. Es wurde gezeigt, dass Stoßwellen auch die Aufnahme von extrazellulären Molekülen erleichtern können. Das Einschleusen von ...


in: Fortschritte der Akustik - DAGA 2003, Aachen, Hrsg. M. Vorländer,
Deutsche Gesellschaft f"ur Akustik e.V. (DEGA), Oldenburg (2003), pp. 826-827.
[on CDROM, ISBN 3-9808659-0-8]


pdf-file (380 kB)
R.Mettin@physik3.gwdg.de *** Up *** Home